Die Spezialität im Schein des Feuers.

Der Flammlachs ist eine einzigartige, finnische Spezialität. Der Fisch wird - wie schon seit Jahrhunderten im alten Finnland - auf einem Brett direkt an der Flamme des Feuers gegart. Ein auf diese Art zubereiteter Fisch ist saftig, zart und besitzt ein angenehmes Raucharoma.

Die einzigartige, geheime Rezeptur, mit der wir unseren Flammlachs verfeinern und veredeln, sorgt immer dafür, dass sich lange Menschenschlangen vor unserer Hütte bilden.

Denn zuschauen, zurücklehnen und genießen ist das Motto. Das Flammen von Fisch ist ein eindrucksvoller Prozess, bei dem man neben dem leckeren Ergebnis auch im Schein des Feuers in eine bemerkenswerte und fast vergessene Atmosphäre eintaucht.